Stereo Café

Seitdem die Confiserie Rottenhöfer für immer geschlossen hat, war die Residenzstraße ja kein Ort mehr für eine gemütliche Kaffeepause. In diese Lücke tritt jetzt das Stereo Café, das man durch einen Laden und eine großartige Wendeltreppe in den 1. Stock erreicht. Dort sitzt man auf bequemen Holzstühlen oder Samtpolstern an Marmortischchen und schaut durch die raumhohe Fensterfront auf Residenz und -straße.

image

image

image

Es gibt eine kleine Auswahl an Kuchen, Gebäck und Törtchen, wir hatten einen unglaublich cremigen NY Cheesecake, den wir so in München noch nicht gefunden haben. Der Cappuccino kostet lagegemäße 3,50 Euro, ist allerdings groß, schmeckte uns ausgezeichnet und kommt in hochwertigem Porzellan von Rosenthal. Man brüht hier übrigens eine hauseigene Röstung auf, die sich in der Qualität niederschlägt. Wer diese kleinen Unterschiede zu schätzen weiss, wird sich hier wohlfühlen.

image

Beim schönem Wetter gilt es Mut zu fassen und einmal beherzt quer durch die Küche zu marschieren, denn im Hinterhof wartet eine einladende Terrasse.

image

image

Residenzstraße 25
80333 München
Montag bis Samstag 10 – 20 Uhr

http://www.stereo-cafe.de
Auf Facebook unter StereoCafeResidenzstrasse

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *