Monthly Archives: August 2014

Kreutalm-Kochelsee-Rundweg

Man sagte uns, die Kreutalm oberhalb des Bauernhofmuseums Glentleiten wäre einen Besuch wert. Wegen der schönen Aussicht aufs Kocheler Moos. Und wegen des Kaiserschmarrns. Und am Kochelsee war man auch lange nicht mehr. Auf outdooractive.com fanden wir einen leichten Rundweg über 9 km. Man parkt bei der Glentleiten oder Kreutalm (beide sind wohl keine 100 Meter voneinander entfernt), biegt in…

Kirchsee mit Kloster Reutberg

Nordöstlich von Bad Tölz liegt das Moos rund um den Kirchsee. Obwohl dieser Moorsee bereits seit den 40er Jahren unter Naturschutz steht, gibt es einige schöne Badestellen, einen netten Kiosk mit Seesicht, an dem es sogar Kaffee der Dinzler Kaffeerösterei gibt, und eine Reihe (kostenpflichtiger) Parkplätze. Richtige Liegewiesen gibt es nicht, da die Wiesen sehr feucht sind. Wer früh genug…

The Fundamental Shop (Berlin)

Wir waren unterwegs und haben etwas mitgebracht. Design aus Berlin. Gleich beim Rosenthaler Platz (Ubahn, Tram, Bus) findet sich der Showroom der Fundamental Group, ein Zusammenschluss von Architekten und Designern, die nachhaltig und fair produzierte Schätze für Zuhause anbieten. Das reicht vom selbst formbaren Schälchen aus gestanztem Messing bis zum Couchtisch aus Holz. Vieles von mathematischen Formeln inspiriert, die wir…

Hofcafé bei Mutter Fourage (Berlin)

Wir waren unterwegs und haben Empfehlungen aus Berlin und Umland mitgebracht. Eine davon ist das Hofcafé bei Mutter Fourage in Berlin Wannsee. In einem über hundert Jahre alten Hof verbirgt sich eine zeitkapselartige grüne Oase. Der Name des Hofs stammt von den Futtermitteln (Fourage), die hier früher gehandelt wurden. Im Café gibt es bodenständiges Frühstück und Kuchenleckereien der Biokonditorei Tillmann…